Diese Anwendung ist in erster Linie für die Nutzung des Wörterbuches durch Sprachwissenschaftler optimiert, die mit Aufbau und Struktur des WBF vertraut sind.
Dennoch kann jeder die Suchfunktionen für beliebige Zwecke nutzen. Erklärungen hierzu finden Sie hier und hier.

Bitte geben Sie hier die gewünschten Suchbegriffe ein.
Die Eingabe mehrerer Parameter bewirkt eine UND-Verknüpfung!

Volltext: i Beachten Sie bitte folgende Hinweise für Ihre Suchabfrage:

Für eine Volltextsuche nach z. B. Wort- oder Phrasenteilen innerhalb der Datenfelder Lemma, Grundform, Bedeutung sowie Umschrift ist das Feld Volltext gedacht. Hier können Sie (ggfs. unter Verwendung des Platzhalters * ) mit z. B. *karto* alle Suchergebnisse innerhalb der genannten Datenfelder erhalten, in denen die Zeichenkette karto vorkommt: Bratkartoffel, Kartoffel, Kartoffelbrei, Karton usw.
Bei dieser Suche wird nach allen enthaltenen Wörtern Ihrer Eingabe gesucht, sodass z. B. grünes Kraut als Sucheingabe sowohl nach grünes als auch nach Kraut sucht, nicht jedoch nach exakt der eingegebenen Phrase. Um dies zu erreichen, kapseln Sie Ihre Eingabe bitte in doppelte Anführungszeichen: "grünes Kraut". Die Suche nach Phrasen erlaubt allerdings keine Verwendung des Platzhalters.
Beachten Sie bitte außerdem, dass präfigierte Platzhalter die Suche verlangsamen können.

In den übrigen Suchfeldern wird der eingegebene Begriff immer mit dem Inhalt des gesamten Datenfeldes abgeglichen.
So werden Suchtreffer von z. B. der Eingabe weg exakt Weg bzw. weg lauten und keine Komposita o.ä. enthalten.

Die Suche nach Dialektwörtern ist derzeit nicht möglich - es muss die standardsprachliche Form angegeben werden.

Folgende Platzhalter sind in der Suche erlaubt:
  • * für beliebig viele Buchstaben
  • ? für einen oder keinen Buchstaben (nicht im Volltext)
  • + für mindestens einen Buchstaben (nicht im Volltext)

Um z. B. nach allem zu suchen, das Haus bzw. haus enthält und darauf endet, könnte man *haus als Suchbegriff verwenden. Auch hier wird jedoch auf Anfang und Ende des Datenfeldes geachtet, d.h. dass nach der Zeichenkette haus diese zuende ist.

und/oder
Lemma:
Grundform:
Bedeutung:
Grammatik:
Ort:
Bogen Nr.:
Frage Nr.:
Sie können die Sortierreihenfolge mehrerer Spalten als Ergänzung zur Suchoption definieren oder später die Ergebnisliste nach einer einzelne Spalte durch Klicken der Spaltenüberschrift sortieren:
Die Sortieroptionen haben keine Wirkung, wenn nur Schnipsel laden gewählt wurde bzw. wenn nur Bogen und Frage gesucht werden!

Erste Sortier-Spalte:



Zweite Sortier-Spalte:



Dritte Sortier-Spalte:



Vierte Sortier-Spalte:



Fünfte Sortier-Spalte:





  (Ist diese Option gesetzt, werden nicht nur die ersten 1000 Ergebnisse geladen, sondern alle. Dies kann sich u. U. negativ auf die Geschwindigkeit auswirken und Ihren Browser überfordern lassen.
Werden nur Schnippsel geladen, ist diese Option aus diesem Grund immer ohne Wirkung.)



Ihre Suche nach Grundform Ebig ergab 64 Treffer.


Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert aibi voul ebig voll Gaubüttelbrunn a26,1 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert äiwifoll ebig voll Acholshausen a27,1 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ewi voll ebig voll Geißlingen a27,8 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ebi voll ebig voll Iffigheim a28,1 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert Ebi voll ebig voll Bullenheim a28,5 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ewi voll ebig voll Reusch b.Würzburg a28,8 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert eïwĭ voll ebig voll Hemmersheim b27,2 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert äibivoul ebig voll Auernhofen b27,8 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert s Häfälä is ejbi voll das Häfelein ist ebig voll Weigenheim b28,2 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert âibi voll ebig voll Uffenheim b28,5 1 3 23      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert eibi voll ebig voll Custenlohr b28,8 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ēīwī voll ebig voll Rüdisbronn b29,2 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert āibi voll ebig voll Bad Windsheim b29,8 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ēi&mi voll ebig voll Altheim b30,4 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert Ei&wivoll ebig voll Bettwar c27,9 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ewi voll ebig voll Schwebheim c29,1 eben voll 2 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert eiwi voll ebig voll Schwebheim c29,1 eben voll 2 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ejbi voll ebig voll Preuntsfelden c29,7 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert eïwivoll ebig voll Rothenburg o.d.T. d28,4 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert eïwi voull ebig voll Rothenburg o.d.T. d28,4 2 3 23      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert eibi voll ebig voll Buch a.Wald d28,9 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert äjbi voll ebig voll Oberdachstetten d29,2 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ebi voll ebig voll Leutershausen e29,5 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ëibivoll ebig voll Wiedersbach e29,5 2 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ebivoll ebig voll Ansbach e30,2 eben voll 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ewi - voll ebig voll Wildenholz f28,4 2 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert e=ibi foll ebig voll Dorfgütingen f28,6 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert eïwi foll ebig voll Unterampfrach f28,7 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert aiwivoll ebig voll Heilbronn f29,7 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert eiwe voll ebig voll Aura a.d.Saale U27,1 1 3 23      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert ewi vōl ebig voll Glasofen X24,8 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert eibivoall ebig voll Rettersheim Y24,5 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert Aiwivoul ebig voll Reichenberg Z26,2 1 3 23      
eben ebig bis zum Rand, gestrichen Adj unflektiert äiwivoul ebig voll Moos Z26,7 1 3 23      
eben ebig eben, flach Adj eibimache& ebig machen Lehengütingen g28,9 1 18 3      
eben ebig eben, flach Adj èjwìgmacht ebig gemacht Schopfloch g28,6 1 18 3      
eben ebig eben, flach Adj eïwi mach? ebig machen Unterampfrach f28,7 1 18 3      
eben ebig eben, flach Adj ewigmacht ebig gemacht Wildenholz f28,4 1 18 3      
eben ebig eben, flach Adj ?iwi mach? ebig machen Wörnitz e28,8 1 18 3      
eben ebig eben, flach Adj ewi gmacht ebig gemacht Wettringen e27,9 1 18 3      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

eben ebig eben, flach Adj eiwi mache ebig machen Bettenfeld d27,9 1 18 3      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd Ebi ebig Röttingen b26,9 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd Der Platz is öibi der Platz ist ebig Weigenheim b28,2 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd ēwi ebig Rüdisbronn b29,2 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd ganz ei&bi ganz ebig Berolzheim b29,5 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd ejbi ebig Mörlbach c28,2 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd ebi ebig Burgbernheim c28,6 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd emi ebig Burgbernheim c28,6 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd Die Fläche ist ebi die Fläche ist ebig Adelshofen c28,7 2 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd ebi ebig Illesheim c29,1 1 31 17      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd eiwi ebig Bettenfeld d27,9 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd eïwi ebig Rothenburg o.d.T. d28,4 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd die Fläche ist ewi die Fläche ist ebig Wettringen e27,9 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd e i&wi ebig Wildenholz f28,4 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd e|iw i ebig Unterampfrach f28,7 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj NomSgM a ebia Ackr ein ebiger Acker Dorfkemmathen g29,8 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd die Fläche is e>=iwi die Fläche ist ebig Steinmark X24,4 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd äibi ebig Reichenberg Z26,2 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd ebi ebig Reichenberg Z26,2 1 31 17      
eben ebig eben, gleichmäßig flach Adj präd äiwi ebig Reichenberg Z26,2 1 31 17      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

eben Ebig Ebene, ebene Fläche Sf NomSg di Eiwi die Ebig Bettenfeld d27,9 1 31 17      
eben ebig genau, präzise Modalpartikel ebi grod ebig gerade Wassertrüdingen h30,5 o wie im engl. saw 1 113 25      
eben ebig genau, präzise Modalpartikel eiwi drum ebig darum Colmberg d29,8 1 113 25      
eben ebig genau, präzise Modalpartikel ewie-drümm ebig darüm Fuchsstadt Z26,6 #uml 1 113 25