Diese Anwendung ist in erster Linie für die Nutzung des Wörterbuches durch Sprachwissenschaftler optimiert, die mit Aufbau und Struktur des WBF vertraut sind.
Dennoch kann jeder die Suchfunktionen für beliebige Zwecke nutzen. Erklärungen hierzu finden Sie hier und hier.

Bitte geben Sie hier die gewünschten Suchbegriffe ein.
Die Eingabe mehrerer Parameter bewirkt eine UND-Verknüpfung!

Volltext: i Beachten Sie bitte folgende Hinweise für Ihre Suchabfrage:

Für eine Volltextsuche nach z. B. Wort- oder Phrasenteilen innerhalb der Datenfelder Lemma, Grundform, Bedeutung sowie Umschrift ist das Feld Volltext gedacht. Hier können Sie (ggfs. unter Verwendung des Platzhalters * ) mit z. B. *karto* alle Suchergebnisse innerhalb der genannten Datenfelder erhalten, in denen die Zeichenkette karto vorkommt: Bratkartoffel, Kartoffel, Kartoffelbrei, Karton usw.
Bei dieser Suche wird nach allen enthaltenen Wörtern Ihrer Eingabe gesucht, sodass z. B. grünes Kraut als Sucheingabe sowohl nach grünes als auch nach Kraut sucht, nicht jedoch nach exakt der eingegebenen Phrase. Um dies zu erreichen, kapseln Sie Ihre Eingabe bitte in doppelte Anführungszeichen: "grünes Kraut". Die Suche nach Phrasen erlaubt allerdings keine Verwendung des Platzhalters.
Beachten Sie bitte außerdem, dass präfigierte Platzhalter die Suche verlangsamen können.

In den übrigen Suchfeldern wird der eingegebene Begriff immer mit dem Inhalt des gesamten Datenfeldes abgeglichen.
So werden Suchtreffer von z. B. der Eingabe weg exakt Weg bzw. weg lauten und keine Komposita o.ä. enthalten.

Die Suche nach Dialektwörtern ist derzeit nicht möglich - es muss die standardsprachliche Form angegeben werden.

Folgende Platzhalter sind in der Suche erlaubt:
  • * für beliebig viele Buchstaben
  • ? für einen oder keinen Buchstaben (nicht im Volltext)
  • + für mindestens einen Buchstaben (nicht im Volltext)

Um z. B. nach allem zu suchen, das Haus bzw. haus enthält und darauf endet, könnte man *haus als Suchbegriff verwenden. Auch hier wird jedoch auf Anfang und Ende des Datenfeldes geachtet, d.h. dass nach der Zeichenkette haus diese zuende ist.

und/oder
Lemma:
Grundform:
Bedeutung:
Grammatik:
Ort:
Bogen Nr.:
Frage Nr.:
Sie können die Sortierreihenfolge mehrerer Spalten als Ergänzung zur Suchoption definieren oder später die Ergebnisliste nach einer einzelne Spalte durch Klicken der Spaltenüberschrift sortieren:
Die Sortieroptionen haben keine Wirkung, wenn nur Schnipsel laden gewählt wurde bzw. wenn nur Bogen und Frage gesucht werden!

Erste Sortier-Spalte:



Zweite Sortier-Spalte:



Dritte Sortier-Spalte:



Vierte Sortier-Spalte:



Fünfte Sortier-Spalte:





  (Ist diese Option gesetzt, werden nicht nur die ersten 1000 Ergebnisse geladen, sondern alle. Dies kann sich u. U. negativ auf die Geschwindigkeit auswirken und Ihren Browser überfordern lassen.
Werden nur Schnippsel geladen, ist diese Option aus diesem Grund immer ohne Wirkung.)



Ihre Suche nach Grundform Schrank ergab 68 Treffer.


Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

Schrank Schrank Geschirrschrank (in Fügung) Sm DatSg er hot net alle Tass´n im Schronk er hat nicht alle Tassen im Schrank Marktschorgast U36,9 #ra 1 7 45      
Schrank Schrank grobschlächtiger Mann S NomSg a Schrank ein Schrank Ansbach e30,2 1 98 12      
Schrank Schrank grobschlächtiger Mann S NomSg a Schrank ein Schrank Stopfenheim h32,2 1 98 12      
Schrank Schrank grobschlächtiger Mann S NomSg ein Schrank ein Schrank Mömbris V21,3 1 98 12      
Schrank Schrank grobschlächtiger Mann S NomSg a Schrank ein Schrank Hallstadt W32,7 1 98 12      
Schrank Schrank grobschlächtiger Mann S NomSg a Schronk ein Schrank Waldbüttelbrunn Y26,4 1 98 12      
Schrank Schrank großer, starker Mann Sm NomSg a Schrånk ein Schrank Reichenberg Z26,2 1 4 23      
Schrank Schrank kastenförmiges Möbelstück, in dem Wäsche und Kleider aufbewahrt wurden Sm NomSg der Schrank der Schrank Heilsbronn d31,9 Kasten 1 38 36      
Schrank Schrank kräftige Frau Sm Sg Schrank stark Schrank stark Adelshofen c28,7 1 40 36      
Schrank Schrank Küchenmöbel S Nom Schreing Schrank Gößweinstein Y35,7 Lemma nach Absprache ARR (kein <Schrein> in der Opf.) 1 2 35      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schroak Schrank Bad Rodach R31,8 #sl 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schronk Schrank Bad Rodach R31,8 #sl 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schaak Schrank Bad Rodach R31,8 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schaank Schrank Volkers S25,2 V. 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schrank Schrank Bad Brückenau S25,3 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schaank Schrank Neustadt a.d.Saale S28,1 "(bis 1880 - Schaank)" 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schāk Schrank Meeder S32,2 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schrōngk Schrank Döbra S36,6 2 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Sch r onk Schrank Enchenreuth T36,3 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schaank Schrank Schaippach V24,3 1 2 35      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg schr&ānk Schrank Seifriedsburg V25,2 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schrank Schrank Neubessingen V26,6 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schrånk Schrank Brandholz V37,7 2 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schrank Schrank Urspringen X25,1 #sl 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schrank Schrank Dürrbrunn X33,9 "Kälta = Schrank" 1 2 35      
Schrank Schrank Küchenschrank Sm NomSg Schrank Schrank Mainstockheim Y27,9 3 2 35      
Schrank Schrank Mann, der besonders kräftig aussieht Sm NomSg a Schrank ein Schrank Heilsbronn d31,9 3 40 35      
Schrank Schrank Mann, der besonders kräftig aussieht Sm NomSg Schrank Schrank Repperndorf Y27,9 1 40 35      
Schrank Schrank Mann, der besonders kräftig aussieht Sm NomSg Schrank Schrank Haag X36,5 1 40 35      
Schrank Schrank Möbelstück zur Aufbewahrung von Gegenständen Sm NomSg der Schrank stamt nu va meina Urgroßmutter der Schrank stammt noch von meiner Urgroßmutter Kühlgrün V38,6 1 58 34      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

Schrank Schrank Schrank Sm NomSg a Trumm Mannsbild wie à Schrank ein Trumm Mannsbild wie ein Schrank Ansbach e30,2 1 4 23      
Schrank Schrank Schrank Sm AkkSg án Schåk wágruck einen Schrank wegrücken Einberg S33,4 á: helles au, wie in "fahren"; ë: Murmellaut e 1 6 4      
Schrank Schrank Schrank (in Redensart) Sf DatSg döi hat net alle Tassn im Schrank die hat nicht alle Tassen im Schrank Buchschwabach d32,4 der #Gesamtbedeutung: absonderliches Verhalten, Dachschaden 1 31 30      
Schrank Schrank Schrank (in Redensart) S NomSg a Kerl wie a Schra=onk ein Kerl wie ein Schrank Segnitz Z27,9 #ra <ein Kerl wie ein Schrank> 'grobschlächtiger Mann' 1 98 12      
Schrank Schrank Schrank (in Redensart) S DatSg wie wenn er net alla Tassn im Schrank hätt wie wenn er nicht alle Tassen im Schrank hätte Hallstadt W32,7 #ra <sich aufführen wie wenn er nicht alle Tassen im Schrank hätte> 'sich überaus schlecht benehmen' 2 98 17      
Schrank Schrank Schrank (in Redensart) S DatSg Der hat net alli Tassn im Schrank der hat nicht alle Tassen im Schrank Treuchtlingen i32,5 #ra <nicht alle Tassen im Schrank haben> 'wenig Verstand haben' 1 63 20      
Schrank Schrank Schrank (in Redensart) S DatSg Der hat nit alle Tassen im Schrank der hat nicht alle Tassen im Schrank Reckertshausen U30,1 Man glaubt, der ist halb verrückt #steht auf Einlegzettel #ra <nicht alle Tassen im Schrank haben> 'wenig Verstand haben' 1 98 30      
Schrank Schrank Schrank für Kochutensilien Sm NomSg Schrank Schrank Haag X36,5 2 30 22      
Schrank Schrank Schrank für Kochutensilien Sm NomSg Schrank Schrank Decheldorf Y31,8 a wie Mann 1 30 22      
Schrank Schrank Schrank für Kochutensilien Sn NomSg Schränkl Schränkel Baunach W32,1 1 30 22      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

Schrank Schrank Schrank für Kochutensilien Sn NomSg Schrankla Schränklein Mönchröden S33,5 unterer Teil #uml, ganzes Möbel in Vorlage durchgestrichen 2 30 22      
Schrank Schrank Schrank für Kochutensilien Sn NomSg Schränkla Schränklein Burgebrach Y31,2 mit Schüssel- und Tellerbrett 1 30 22      
Schrank Schrank Schrank für Kochutensilien Sn NomSg Schränkla Schränklein Schnaid Y32,9 1 30 22      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schroak Schrank Effelter R35,8 #ohne n 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schak Schrank Mönchröden S33,5 #ohne n/r 2 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schr#?nk Schrank Frankenhaag X35,2 #sl (a oder o) 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrank Schrank Emskirchen b31,3 jetzt 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrank Schrank Vogtsreichenbach c31,9 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrank Schrank Almoshof c33,2 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrank Schrank Dietfurt i32,8 1 30 29      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schronk Schrank Knellendorf S34,9 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrank Schrank Steinwiesen S35,5 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schank Schrank Gemünda T31,6 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schra=onk Schrank Kösten U33,1 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrank Schrank Burgkunstadt U34,5 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrank Schrank Nemmersdorf W37,1 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrank Schrank Seehöflein X31,6 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schronk Schrank Holzkirchhausen Y25,7 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrōnk Schrank Waldbrunn Y25,9 dann 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schroank Schrank Neuses a.d.Regnitz Y33,7 einfach 3 30 29      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schronk Schrank Hetzelsdorf Z34,1 heute meist 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank für Mäntel Sm NomSg Schrank füa Mundua Schrank für Montur Volsbach X35,5 1 30 29      
Schrank Schrank Schrank zum Aufbewahren von Lebensmitteln Sm NomSg im Schraank daun im Schrank draussen Neuses a.d.Regnitz Y33,7 vielleicht?...draußen 3 30 32      
Schrank Schrank Schrank zum Aufbewahren von Lebensmitteln Sm NomSg Schaank Schrank Neustadt a.d.Saale S28,1 #ohne r 3 30 32      
Schrank Schrank Schrank zum Aufbewahren von Lebensmitteln Sm NomSg Schak Schrank Mönchröden S33,5 #ohne r und n 2 30 32      
Schrank Schrank Schrank zum Aufbewahren von Lebensmitteln Sm NomSg Schrank Schrank Dambach c32,6 #vu 1 30 32      
Schrank Schrank Schrank zum Aufbewahren von Lebensmitteln Sm NomSg Schrank Schrank Schmeilsdorf U35,4 1 30 32      
Schrank Schrank Schrank zum Aufbewahren von Lebensmitteln Sm NomSg Schrank Schrank Decheldorf Y31,8 1 30 32