Diese Anwendung ist in erster Linie für die Nutzung des Wörterbuches durch Sprachwissenschaftler optimiert, die mit Aufbau und Struktur des WBF vertraut sind.
Dennoch kann jeder die Suchfunktionen für beliebige Zwecke nutzen. Erklärungen hierzu finden Sie hier und hier.

Bitte geben Sie hier die gewünschten Suchbegriffe ein.
Die Eingabe mehrerer Parameter bewirkt eine UND-Verknüpfung!

Volltext: i Beachten Sie bitte folgende Hinweise für Ihre Suchabfrage:

Für eine Volltextsuche nach z. B. Wort- oder Phrasenteilen innerhalb der Datenfelder Lemma, Grundform, Bedeutung sowie Umschrift ist das Feld Volltext gedacht. Hier können Sie (ggfs. unter Verwendung des Platzhalters * ) mit z. B. *karto* alle Suchergebnisse innerhalb der genannten Datenfelder erhalten, in denen die Zeichenkette karto vorkommt: Bratkartoffel, Kartoffel, Kartoffelbrei, Karton usw.
Bei dieser Suche wird nach allen enthaltenen Wörtern Ihrer Eingabe gesucht, sodass z. B. grünes Kraut als Sucheingabe sowohl nach grünes als auch nach Kraut sucht, nicht jedoch nach exakt der eingegebenen Phrase. Um dies zu erreichen, kapseln Sie Ihre Eingabe bitte in doppelte Anführungszeichen: "grünes Kraut". Die Suche nach Phrasen erlaubt allerdings keine Verwendung des Platzhalters.
Beachten Sie bitte außerdem, dass präfigierte Platzhalter die Suche verlangsamen können.

In den übrigen Suchfeldern wird der eingegebene Begriff immer mit dem Inhalt des gesamten Datenfeldes abgeglichen.
So werden Suchtreffer von z. B. der Eingabe weg exakt Weg bzw. weg lauten und keine Komposita o.ä. enthalten.

Die Suche nach Dialektwörtern ist derzeit nicht möglich - es muss die standardsprachliche Form angegeben werden.

Folgende Platzhalter sind in der Suche erlaubt:
  • * für beliebig viele Buchstaben
  • ? für einen oder keinen Buchstaben (nicht im Volltext)
  • + für mindestens einen Buchstaben (nicht im Volltext)

Um z. B. nach allem zu suchen, das Haus bzw. haus enthält und darauf endet, könnte man *haus als Suchbegriff verwenden. Auch hier wird jedoch auf Anfang und Ende des Datenfeldes geachtet, d.h. dass nach der Zeichenkette haus diese zuende ist.

und/oder
Lemma:
Grundform:
Bedeutung:
Grammatik:
Ort:
Bogen Nr.:
Frage Nr.:
Sie können die Sortierreihenfolge mehrerer Spalten als Ergänzung zur Suchoption definieren oder später die Ergebnisliste nach einer einzelne Spalte durch Klicken der Spaltenüberschrift sortieren:
Die Sortieroptionen haben keine Wirkung, wenn nur Schnipsel laden gewählt wurde bzw. wenn nur Bogen und Frage gesucht werden!

Erste Sortier-Spalte:



Zweite Sortier-Spalte:



Dritte Sortier-Spalte:



Vierte Sortier-Spalte:



Fünfte Sortier-Spalte:





  (Ist diese Option gesetzt, werden nicht nur die ersten 1000 Ergebnisse geladen, sondern alle. Dies kann sich u. U. negativ auf die Geschwindigkeit auswirken und Ihren Browser überfordern lassen.
Werden nur Schnippsel geladen, ist diese Option aus diesem Grund immer ohne Wirkung.)



Ihre Suche nach Grundform allerhand ergab 42 Treffer.


Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

all allerhand viel, manches Verschiedenes Adv Deä hot allähand Gälump bäsam der hat allerhand Gelump beisammen Peulendorf W33,4 1 97 8      
allerhand Allerhand fiktive Ware S AkkSg um a fünpferl allerhand Um ein Fünferlein Allerhand Vorra b35,3 #ra 1 113 40      
allerhand Allerhand fiktive Ware S AkkSg um a Fümferl allahand Um ein Fünferlein Allerhand Ittelshofen c35,7 #ra 1 113 40      
allerhand Allerhand fiktive Ware S AkkSg umra Fimfala allrahand Um ein Fünferlein Allerhand Hetzles a33,6 #ra, uml 1 113 40      
allerhand Allerhand fiktive Ware S AkkSg allerhand für n Kreuzer Allerhand für einen Kreuzer Eßleben W27,5 1 113 40      
allerhand Allerhand fiktive Ware S AkkSg um an Greizä allererhand Um einen Kreuzer Allerhand Erlangen a32,9 #ra, uml 1 113 40      
allerhand Allerhand fiktive Ware S AkkSg a weng allerahand ein wenig Allerhand Betzenstein Z35,8 1 113 40      
allerhand Allerhand fiktive Ware S AkkSg vo a Fünferla allärahand für ein Fünferlein allerhand Pautzfeld Y33,7 #ra, uml 1 113 40      
allerhand Allerhand fiktive Ware S AkkSg fire Kreizerle allerhand für ein Kreuzerlein allerhand Rothenburg o.d.T. d28,4 #ra, uml 1 113 40      
allerhand Allerhand gemischtes Kleingemüse, das an die Suppe kommt Sn NomSg a weng oalärhand ein wenig Allerhand Vogtsreichenbach c31,9 1 58 2      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

allerhand allerhand übermäßig Gradpartikel Des it aalerhand viel das ist allerhand viel Dettelbach Y27,3 1 56 29      
allerhand allerhand viel, eine große Menge PrIndef AkkSg ållerhånd eikäff allerhand einkaufen Reupelsdorf Y28,3 1 58 6      
allerhand allerhand viel, große Menge Zahlwort der nimmt sich al?hand Kraut raus der nimmt sich allerhand Kraut heraus Sparneck U38,1 1 56 29      
allerhand allerhand viel, großer Betrag PrIndef unflektiert Den hob i allerhand oh gfloŭchd ! Dem habe ich allerhand abgefloht Spalt f32,8 1 7 13      
allerhand allerhand viel, großer Betrag PrIndef unflektiert dăn håu&d ma allahand ōgnabsd dem hat man allerhand abgeknapst Kornburg d33,8 beim Karteln 2 8 23      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert allerhand allerhand Höttingen a26,8 1 113 40      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert allerihand allerhand Affalterbach a34,7 1 113 40      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert allorhand allerhand Hersbruck b35,8 1 113 40      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert allörhand allerhand Ehingen g30,7 #uml 1 113 40      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert allrahand allerhand Gundlitz U36,6 1 113 40      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert allerhand allerhand Wiesthal V23,5 1 113 40      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert allerhand allerhand Zapfendorf V32,8 1 113 40      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert allähand allerhand Neuses a.d.Regnitz Y33,7 #uml 2 113 40      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes Zahlwort wos werd denn kaaft hom, âllahând aweng was wirst du denn gekauft haben, allerhand ein wenig Weißenstadt U38,7 #ra 1 113 40      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert ållerhand Lafferei oogenumma allerhand Lauferei abgenommen Rüdenhausen Y29,7 #ra 1 69 22      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert allerhand Grünes allerhand Grünes Ludwigsstadt Q35,1 1 58 2      
allerhand allerhand viel, manches Verschiedenes PrIndef unflektiert do wo allerhand los da war allerhand los Krögelstein W34,2 1 58 20      
allerhand allerhand vieles verschiedenes PrIndef unflektiert mechet allerhand möget allerhand Illesheim c29,1 1 9 16      
allerhand allerhand ziemlich viel Zahlwort Gestern woar widda oalahand los! gestern war wieder allerhand los Forchheim Z33,4 1 97 12      
allerhand allerhand ziemlich viel Zahlwort do wor aller Hand loos da war allerhand los Büchelberg e29,8 1 97 12      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort Werklich allerhand. wirklich allerhand Hof S38,2 #ra Ausdruck der Anerkennung 2 97 10      
allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort öllarhand allerhand Oberaltertheim Z25,2 #ra Ausdruck der Anerkennung 1 97 10      
allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort Des is allerhond das ist allerhand Windheim Q34,9 #ra Ausdruck der Anerkennung 2 97 10      
allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort des is allarahand das ist allerhand Laineck W36,6 #ra Ausdruck der Anerkennung 1 97 10      
allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort des id scho o=allerha=ond das ist schon allerhand Dettelbach Y27,3 (negativ), besser: #ra Ausdruck der Anerkennung 1 97 10      
allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort Das ist allerhand. das ist allerhand Penzenhofen d34,6 #ra Ausdruck der Anerkennung 1 97 10      
allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort das ist allerhand das ist allerhand Hallstadt W32,7 #ra Ausdruck der Anerkennung 1 97 10      
allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort Allerhand! allerhand Schwabach e33,1 #ra Ausdruck der Anerkennung 5 97 10      
allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort allerhand allerhand Alfershausen g34,7 #ra Ausdruck der Anerkennung 2 97 10      
allerhand allerhand ziemlich viel (in Redensart) Zahlwort allähond! allerhand Reichenbach b.Teuschnitz Q35,8 #ra Ausdruck der Anerkennung 1 97 10      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

allerhand allerhand ziemlich, viel PrIndef unflektiert Er hoat allehaond bläche müsse er hat allerhand blechen müssen Johannesberg V21,6 1 4 26      
Hand allerhand viel, manches Verschiedenes Adv Deä hot allähand Gälump bäsam der hat allerhand Gelump beisammen Peulendorf W33,4 1 97 8