Diese Anwendung ist in erster Linie für die Nutzung des Wörterbuches durch Sprachwissenschaftler optimiert, die mit Aufbau und Struktur des WBF vertraut sind.
Dennoch kann jeder die Suchfunktionen für beliebige Zwecke nutzen. Erklärungen hierzu finden Sie hier und hier.

Bitte geben Sie hier die gewünschten Suchbegriffe ein.
Die Eingabe mehrerer Parameter bewirkt eine UND-Verknüpfung!

Volltext: i Beachten Sie bitte folgende Hinweise für Ihre Suchabfrage:

Für eine Volltextsuche nach z. B. Wort- oder Phrasenteilen innerhalb der Datenfelder Lemma, Grundform, Bedeutung sowie Umschrift ist das Feld Volltext gedacht. Hier können Sie (ggfs. unter Verwendung des Platzhalters * ) mit z. B. *karto* alle Suchergebnisse innerhalb der genannten Datenfelder erhalten, in denen die Zeichenkette karto vorkommt: Bratkartoffel, Kartoffel, Kartoffelbrei, Karton usw.
Bei dieser Suche wird nach allen enthaltenen Wörtern Ihrer Eingabe gesucht, sodass z. B. grünes Kraut als Sucheingabe sowohl nach grünes als auch nach Kraut sucht, nicht jedoch nach exakt der eingegebenen Phrase. Um dies zu erreichen, kapseln Sie Ihre Eingabe bitte in doppelte Anführungszeichen: "grünes Kraut". Die Suche nach Phrasen erlaubt allerdings keine Verwendung des Platzhalters.
Beachten Sie bitte außerdem, dass präfigierte Platzhalter die Suche verlangsamen können.

In den übrigen Suchfeldern wird der eingegebene Begriff immer mit dem Inhalt des gesamten Datenfeldes abgeglichen.
So werden Suchtreffer von z. B. der Eingabe weg exakt Weg bzw. weg lauten und keine Komposita o.ä. enthalten.

Die Suche nach Dialektwörtern ist derzeit nicht möglich - es muss die standardsprachliche Form angegeben werden.

Folgende Platzhalter sind in der Suche erlaubt:
  • * für beliebig viele Buchstaben
  • ? für einen oder keinen Buchstaben (nicht im Volltext)
  • + für mindestens einen Buchstaben (nicht im Volltext)

Um z. B. nach allem zu suchen, das Haus bzw. haus enthält und darauf endet, könnte man *haus als Suchbegriff verwenden. Auch hier wird jedoch auf Anfang und Ende des Datenfeldes geachtet, d.h. dass nach der Zeichenkette haus diese zuende ist.

und/oder
Lemma:
Grundform:
Bedeutung:
Grammatik:
Ort:
Bogen Nr.:
Frage Nr.:
Sie können die Sortierreihenfolge mehrerer Spalten als Ergänzung zur Suchoption definieren oder später die Ergebnisliste nach einer einzelne Spalte durch Klicken der Spaltenüberschrift sortieren:
Die Sortieroptionen haben keine Wirkung, wenn nur Schnipsel laden gewählt wurde bzw. wenn nur Bogen und Frage gesucht werden!

Erste Sortier-Spalte:



Zweite Sortier-Spalte:



Dritte Sortier-Spalte:



Vierte Sortier-Spalte:



Fünfte Sortier-Spalte:





  (Ist diese Option gesetzt, werden nicht nur die ersten 1000 Ergebnisse geladen, sondern alle. Dies kann sich u. U. negativ auf die Geschwindigkeit auswirken und Ihren Browser überfordern lassen.
Werden nur Schnippsel geladen, ist diese Option aus diesem Grund immer ohne Wirkung.)



Ihre Suche nach Grundform klar ergab 117 Treffer.


Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar abgesprochen, vereinbart Adj präd war vorher scho klor war vorher schon klar Maßbach T28,8 1 74 10      
klar klar bekannt Adj präd alles kloar alles klar Schönderling S26,7 1 54 20      
klar klar bekannt Adj präd das war mir schon klar das war mir schon klar Kaudorf f30,7 #Gesamtbedeutung: längst bekannter Sachverhalt 1 54 20      
klar klar bekannt Adj präd des is doch kloor das ist doch klar Rehau T39,1 (wie kloesbrüh) 1 54 20      
klar klar bekannt Adj präd des wour klour das war klar Röthelbach W36,2 2 54 20      
klar klar bekannt Adj präd ganz kloä& ganz klar Trunstadt W31,8 1 54 20      
klar klar durchsichtig Adj präd kloar wie Kließbrie Klar wie Klößbrühe Heinersreuth W36,4 etwas wurde klar verstanden, obwohl Kloßbrühe trüb ist, spaßhaft #ra 2 115 10      
klar klar durchsichtig Adj präd des is su klor wi Klößbrüh das ist so klar wie Kloßbrühe Peulendorf W33,4 1 99 23      
klar klar durchsichtig Adj NomSgF dös it kee klora Såch das ist keine klare Sache Großlangheim Y28,8 ist das ist keine klare Sache 1 11 52      
klar klar einsichtig, wahr Adj präd des is so klar wie Klösbrü das ist so klar wie Klößbrühe Pottenstein Y35,8 1 7 26      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar entschieden, entschlossen Adj präd dea isi nu ned glōa der ist sich noch nicht klar Neustadt a.d.Aisch b30,3 der ist sich noch nicht klar #ra 1 69 7      
klar klar fein Adj NomSgN klares Sieb klares Sieb Bärnreuth V37,4 "es Sieb (klares Sieb)" 1 2 55      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd kloer wie Zwetschgebrieh klar wie Zwetschgenbrühe Rothenburg o.d.T. d28,4 #ra <klar wie Zwetschgenbrühe> 'selbstverständlich' 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd dös is' kloa wie Klößbrüa das ist klar wie Kloßbrühe Eckenhaid b34,2 #ra, uml 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd klōá wie Klöißbrüh klar wie Kloßbrühe Weitramsdorf S32,7 #ra, uml 3 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd glåår wie Gleesbrieh klar wie Kloßbrühe Konradsreuth S38,7 #ra, uml 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion ober klar aber klar Schauenstein S37,8 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion obbe klao aber klar Maineck U34,8 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd des is doch kloar das ist doch klar Tauperlitz S38,6 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd des is doch klor das ist doch klar Gößweinstein Y35,7 1 113 17      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd ganz klår ganz klar Dampfach W29,2 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd ganz klar ganz klar Mainstockheim Y27,9 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd is doch klar ist doch klar Thalmässing g34,7 2 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd ist doch klar ist doch klar Ebersdorf T33,5 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd is doch klår ist doch klar Neuses a.d.Regnitz Y33,7 2 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion ja klor ja klar Bubenreuth a33,4 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion ja klor ja klar Fellen U24,2 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion ja klar ja klar Bamberg X32,1 2 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd des is kloor das ist klar Nürnberg c33,5 6 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd des is klor das ist klar Gößweinstein Y35,7 1 113 17      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na glaar na klar Höttingen a26,8 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion kloer klar Rothenburg o.d.T. d28,4 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion klo?r' klar Neustadt a.d.Saale S28,1 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion klår klar Münchberg T37,9 2 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion glor klar Kulmbach U35,9 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion glor klar Weißenstadt U38,7 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion klar klar Oberweißenbach U39,2 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion klar klar Schirnding U40,7 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion klar klar Wiesthal V23,5 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion gloor klar Kasendorf V35,4 1 113 17      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion kloä klar Roßdorf a.Forst X32,6 #uml 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion glå?r& klar Reistenhausen Y22,9 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klor na klar Erlangen a32,9 2 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion nå klåä na klar Siegelsdorf b32,7 #uml 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klor na klar Heroldsberg b33,6 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na-kloar na klar Eschenau b34,1 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na klar na klar Eckenhaid b34,2 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klar na klar Fürth c32,3 6 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na kloar na klar Nürnberg c33,5 4 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na kloar na klar Winkelhaid d34,3 1 113 17      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na kloor na klar Ezelsdorf e34,3 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no glor na klar Arberg g30,3 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na gloar na klar Heidenheim h31,8 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na klar na klar Buxheim l34,3 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klar na klar Geroldsgrün R36,8 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no kloar na klar Steinbach R36,8 2 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na klar na klar Issigau R37,5 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na kloor na klar Sulzfeld S29,7 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion nu klōá na klar Weitramsdorf S32,7 3 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klo na klar Wilhelmsthal S35,1 1 113 17      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klår na klar Hof S38,2 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion nå glåår na klar Konradsreuth S38,7 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no kloa na klar Kronach T34,3 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klor na klar Schwand T36,4 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no kloou na klar Münchberg T37,9 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na klar na klar Rehau T39,1 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klaor na klar Nedensdorf U32,8 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klao na klar Maineck U34,8 Mischung aus a+o 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klor na klar Wirsberg U36,8 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no̊ klo̊er na klar Witzleshofen U37,4 1 113 17      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no glor na klar Thurnau V35,8 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no& glo?& na klar Großostheim W21,8 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion noa kloar na klar Rimpar X26,9 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klåa na klar Pittersdorf X36,1 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klar na klar Waldbüttelbrunn Y26,4 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na klar na klar Mainstockheim Y27,9 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion no klor na klar Pautzfeld Y33,7 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion na ̊ klår na klar Segnitz Z27,9 1 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Interjektion nu klar nun klar Bad Rodach R31,8 2 113 17      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd ganz klar ganz klar Thalmannsfeld h33,3 2 98 10      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd es liegt klar auf der Hand es liegt klar auf der Hand Egloffstein Z34,5 2 98 10      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd Dos wor vaneweg scho alles klor das war vorneweg schon alles klar Mühlfeld Q29,4 1 98 10      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd des is klor - do braucht me nex mer dozu sog'n das ist klar - da braucht man nichts mehr dazu sagen Gößweinstein Y35,7 1 98 10      
klar klar ganz sicher, zweifellos Adj präd all ma ledda klar all meinen Lebtag klar Penzenhofen d34,6 (all mein Lebtag klar) 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd des klar wie Gleesbrie das klar wie Klößbrühe Erlangen a32,9 #ra <klar wie Klößbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Des is su kloä wi Klüeßbrüih das ist so klar wie Klößbrühe Nordhalben R36,4 #ra <klar wie Klößbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Dös is kloa wie Qwoadschichäschbrei das ist klar wie Quetschenbrühe Steinach Q34,4 #ra <klar wie Quetschenbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Des is klar wej Kließbrej das ist klar wie Klößbrühe Selbitz S37,2 #ra <klar wie Klößbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Des is kloar wöi Klößbröih das ist klar wie Klößbrühe Nürnberg c33,5 #ra <klar wie Klößbrühe> 'zweifellos' 6 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd des is kloor wäi Kloosbräih das ist klar wie Kloßbrühe Ezelsdorf e34,3 #ra <klar wie Kloßbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Dös is kloa wie a Schuhschmieä das ist klar wie eine Schuhschmiere Steinach Q34,4 #ra <klar wie Schuhschmiere> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Des is alläs gloä wie Glößbrüü das ist alles klar wie Klößbrühe Peulendorf W33,4 #ra <klar wie Klößbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd klar wie Klößbrüh klar wie Klößbrühe Niederfüllbach T32,6 #ra <klar wie Klößbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Gloor wi Gliißbrii klar wie Klößbrühe Kulmbach U35,9 #ra <klar wie Klößbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Klar wej dicka Tint'n klar wie dicke Tinte Selbitz S37,2 #ra <klar wie dicke Tinte> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd klār wie Klößbrüh klar wie Klößbrühe Eckartshausen T31,4 #ra <klar wie Klößbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd kloar wie Kloßbrüh klar wie Kloßbrühe Schöllkrippen U22,8 #ra <klar wie Kloßbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd klar wie Kloßbrüh klar wie Kloßbrühe Bad Rodach R31,8 #ra <klar wie Kloßbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd gla=ōr wie gla=ōra Glǟsbrieh klar wie klare Klößbrühe Külsheim b29,8 #ra <klar wie klare Klößbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Es is klor wie Kleeßbrieh es ist klar wie Klößbrühe Laineck W36,6 #ra <klar wie Klößbrühe> 'zweifellos' 1 98 10      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd kloor wie Essig klar wie Essig Neugattendorf S38,3 #ra <klar wie Essig> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd klaor wie ner woss klar wie nur was Brunn S38,1 #ra <klar wie nur was> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd klar wie Rotz klar wie Rotz Winkelhaid d34,3 #GP hat Beleg eingeklammert #ra <klar wie Rotz> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd klor wie Schifferscheiße klar wie Schifferscheiße Neuendettelsau e31,6 #ra <klar wie Schifferscheiße> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd kloura Kließbej klare Klößbrühe Helmbrechts T37,1 #ra <klar wie klare Klößbrühe> 'zweifellos' 2 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd klarä wie die Sonne klarer wie die Sonne Zeckendorf W33,4 #ra <klar wie die Sonne> 'zweifellos' 2 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd so klar wie Kristall so klar wie Kristall Neunstetten e29,9 #ra <klar wie Kristall> 'zweifellos' 1 98 10      
klar klar hell, durchsichtig (in Redensart) Adj präd Des is klor wie Klößbrüh das ist klar wie Klößbrühe Peulendorf W33,4 #ra <klar wie Kloßbrühe> 'etwas ist selbstverständlich, selbterklärend' 1 98 30      
klar klar hell, sauber Adj NomSgN Klars Wasser zun Rauswinda Klares Wasser zum Herauswinden Enheim a27,6 1 75 3      
klar klar klar (in Redensart) Adj präd des is klo̊ wi klüesbrüh das ist klar wie Kloßbrühe Unterrodach S35,7 (Kloßbrühe) #Gesamtbedeutung: längst bekannt 1 54 20      



Lemma
▾▴

Grundform
▾▴

Bedeutung
▾▴

Grammatik
▾▴

Originaltext
▾▴

Umschrift
▾▴

Ort
▾▴

Planquadrat
▾▴

Kommentar Gewährsperson
▾▴

Kommentar Bearbeiter
▾▴

GP
▾▴

Bogen
▾▴

Frage
▾▴

Bild  

klar klar klar (in Redensart) Adj präd Des is kloa wi Kließ-Brieh das ist klar wie Kloßbrühe Pittersdorf X36,1 #Gesamtbedeutung: längst bekannt 1 54 20      
klar klar klar (in Redensart) Adj präd längst klar wie Kloußbrüh längst klar wie Kloßbrühe Untersiemau T32,9 #Gesamtbedeutung: längst bekannt 1 54 20      
klar klar klar (in Redensart) Adj AkkSg Klare Wei eing'schenkt klaren Wein eingeschenkt Stetten W26,4 1 11 31      
klar klar transparent, selbstverständlich döis ist klar das ist klar Gräfenberg a34,2 1 8 12      
klar klar transparent, selbstverständlich (in Redensart) Adj präd Dös is sua klar wöi Klösböi Das ist so klar wie Kloßbrühe Selb T39,9 also ganz selbstverständlich # evtl. verschrieben, für 'bröi'
#Gesamtbedeutung: selbstverständlich
1 8 12      
klar klar vergnüglich, fabelhaft Adj präd Gåstroownd wo>as wirr glo! gestern Abend war es wieder klar Großostheim W21,8 #ra 1 97 12      
klar klar vergnüglich, fabelhaft Adj präd Gåstroowend wo>as wirre gloe! gestern Abend war es wieder klar Großostheim W21,8 #ra 1 97 12